KONTAKT/ADRESSE/

Poststraße 2-4
60329 Frankfurt a. M.


BUCHUNGS/HOTLINE/

Freecall 0800 00 2222 8
oder +49 69 90 02 16 33-0

RÜCKRUF/BITTE/
Rückruf

Event-Tipp: Fotokunst der Gruppenausstellung “Lenken und Liken”

Im Juni haben wir ein kleines Special für unsere Community und alle darüber hinaus natürlich auch, denn es wird bunt. Wir freuen uns, dass wir wieder eine Foto-Ausstellung in unserem Räumen zeigen können und damit ein wenig Farbe an die Wände bringen. Welche Wirkung Farben und Wandgestaltung  am Arbeitsplatz haben, das erfahrt ihr in einem unserer letzten Beiträge. Ab 05. Juni wird die Ausstellung bei uns zu sehen sein und startet mit einer Vernissage am gleichen Tag ab 19.30 Uhr. Unter dem Titel “Lenken und Liken” gibt sie einen fotografischen Einblick darüber, wie die Arbeitswelt mit der Selbstinszenierung in den Sozialen Netzwerken verschmilzt. Die lokale Kunstszene ist somit bei uns zu Gast!

Vier Künstler zeigen im Rahmen dieser Gruppenausstellung ihre Fotokunst und widmen sich damit dem massenhaften Konsum an Bildmaterial und der perfekten Selbstinszenierung im Alltag. Facbeook, vor allem aber Instagram und Pinterest sowie Snapchat haben das Medium Bild in der Vordergrund gerückt und ziehen damit tagtäglich Millionen Menschen verschiedenen Alters und verschiedener Herkunft in den Bann.

Joshua Yesni Arnaut, Valentina Knezevi?, Robert Schittko und Rudi Weissbeck sind die Fotokünstler dieser Ausstellung unter dem Titel “Lenken und Liken” und haben sich intensiv mit der Bildsprache von Wirtschaft im Kontext von Socia Media auseinander gesetzt. Die Ausstellung zeigt bis 29. Juni in unseren Räumlichkeiten in der Poststraße eine Symbiose aus Arbeitswelt und Kunst. Die Ausstellung ist öffentlich zugänglich und kann im Zeitraum besichtigt werden. Für die Vernissage am 05. Juni ab 19.30 Uhr möchten wir euch herzlich einladen und freuen uns auf euer zahlreiches Kommen.

Initiiert ist das nichtinstitutionelle Ausstellungsprojekt vom Kuratoren-Duo Larissa Hägele und Olga Inozemtceva, die bereits im letzten Jahr bei uns mit einer Ausstellung zu Gast waren. Dabei war die Ausstellung “It’s good day to have a good day” in unseren Räumen zu sehen. Die aktuelle Fotografieausstellung läuft unabhängig unter RAY PLUS bei der Fototriennale RAY 2018.

Außerdem könnt ihr euch auf ein interessantes und mit Sicherheit auch spannendes Gespräch mit den Künstlern freuen, das am 19. Juni ebenfalls bei uns in der Poststraße ab 19 Uhr stattfinden wird. Auch hierzu seid ihr herzlich eingeladen und könnt von den vier ausstellenden Künstlern direkt Antworten und Einsichten zu ihren Werken bekommen. So erfahrt ihr mehr zu Intention der Künstler, aber auch zu ihrer Arbeit und was euch sonst noch interessiert. Das Künstlergespräch gibt euch Raum für Fragen und Antworten rund um die Fotokunst.

Robert Schittko

Robert Schittko

Rudi Weissbeck

 

Redaktion
redaktion@meetnwork.de

Die MEET/N/WORK Redaktion ist stets auf der Suche nach aktuellen Trends in der Coworking Szene, nach interessanten Events und Veranstaltungen, den besten Lokalen in der Umgebung und nach allem, was die Community vernetzt und ihr einen Mehrwert bringt.

1 Comment

Post A Comment